Pfadfinder und Pfadfinderinnen
Der Besitzer von Kalda Talu war in seiner Jugend selbst Pfadfinder und hat dort den Wert des Teilens erfahren. Man kann viele Dinge mit anderen teilen: Meinungen, Ideen, seinen Glauben, seine Hoffnungen, Fähigkeiten, Lieder ...
Glauben Sie mir: wenn man etwas mit anderen teilt, wird man nicht ärmer, sondern reicher, denn man bekommt doppelt so viel zurück wie man gegeben hat.
Natürlich muss man neugierig auf andere und anderes sein, offen für neue Erfahrungen und andere Lebensstile ...
Deshalb unterstütze ich junge Leute, die andere Menschen kennenlernen wollen, die in Gruppen zusammenleben, die das ganze Lebensspektrum erfahren wollen.
Denken Sie auch so? Dann sind Sie hier richtig und willkommen!
Pfadfinder/innen und andere Mitglieder unabhängiger Jugendgruppen können versichert sein, jedwede Hilfe und Unterstützung zu bekommen.
Möchtest du auch Pfadfinder oder Pfadfinderin sein? Oder möchten Sie Pfadfinden unterstützen?
Unter Links findet man Hinweise.