Kalda Farm in Süd-Estland

Willkommen im Schosse der Natur!

Die Gastgeber Ulrich und Heinar begrüßen Sie und sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

Ulrich
Ulrich
Englisch und Deutsch

+372 5559 4476

Heinar
Heinar
Estnisch und Russisch

+372 5665 2061

Darauf können Sie sich verlassen: Hier gibt’s keine Animation! Aber dafür jedwede Unterstützung, wenn Sie sich in Ihr eigenes Abenteuer stürzen wollen!

Wir bieten verschiedene Unterkünfte an: von sehr einfachen Schlafgelegenheiten über Kämpinghütten bis zu komfortablen Zimmern. Wählen Sie das für Sie Passende!

Wenn Sie ein privates Zimmer buchen, teilen Sie sich die Dusche mit anderen Gästen. Bei anderer Unterbringung steht Ihnen die Dusche in der Sauna gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung.

Wir servieren keine Mahlzeiten. Im Bed&Breakfast-Bereich reichen wir Ihnen ein Frühstück als Büffet. In allen anderen Unterkünften können Sie Ihr Frühstück mit Kaffee oder Tee zubereiten. Ein Kühlschrank ist vorhanden.

Unterkunft

Zelten Schlafsaal Campinghütten Privatzimmer
Bettwäsche Ausleihe
Handtuch Ausleihe Ausleihe
Waschmöglichkeit Waschraum / Tränke Waschraum / Tränke Waschraum Waschbecken im Zimmer, Toilette und Dusche separat
Dusche 2 € 2 €
Frühstück Geschirr, Kaffeemaschine, Kochplatte, Wasserkocher vorhanden Geschirr, Kaffeemaschine, Wasserkocher vorhanden
Kochgelegenheit Außenküche mit Kühlschrank Außenküche mit Kühlschrank, kleine Küche Außenküche mit Kühlschrank Küchenbenutzung. Kühlschrank und Minibar im Zimmer
Heizung

Der Hof "Kalda" in Südestland Iigaste

liegt im Grenzgebiet zu Lettland, 20 km von der Grenzstadt Valga in Richtung Otepää. Riga und Tallinn sind etwa gleich weit entfernt - was für die Kunden von Ryan Air und Easyjet interessant ist. Das Dorf Iigaste gehört zur Gemeinde Valga; nächster Ort ist Laatre. Dort gibt es eine Arztstation, einen Lebensmittelladen und eine Apotheke. Iigaste ist ein landwirtschaftlich geprägter Ort, allerdings umgeben von dichten Wäldern. Im Westen liegt die zwischen Estland und Lettland geteilte Stadt Valga, im Osten befindet sich das Wintersportgebiet um Otepää, nach Süden erstreckt sich der Karula-Nationalpark, eine bewaldete Hügellandschaft mit zahlreichen Seen. Je nach Jahreszeit ist also Fortbewegung in der Natur angesagt: im Sommer Wandern, Laufen, Radfahren, Schwimmen, im Winter Langlauf, Rodeln oder Skisprung - in jedem Falle gibt es aber in Fauna und Flora viel Interessantes zu entdecken. Exkursionen in die Universitätsstadt Tartu (früher: Dorpat) und in den Bade- und Kurort Pärnu (früher: Pernau) bieten sich an.

Logo des Kalda-Hofes: Geigenspieler.

Der Hof "Kalda" in Iigaste/Südestland

liegt im Grenzgebiet zu Lettland, 20 km von der Grenzstadt Valga in Richtung Otepää. Riga und Tallinn sind etwa gleich weit entfernt - was für die Kunden von Ryan Air und Easyjet interessant ist. Das Dorf Iigaste gehört zur Gemeinde Valga; nächster Ort ist Laatre. Dort gibt es eine Arztstation, einen Lebensmittelladen und eine Apotheke. Iigaste ist ein landwirtschaftlich geprägter Ort, allerdings umgeben von dichten Wäldern. Im Westen liegt die zwischen Estland und Lettland geteilte Stadt Valga, im Osten befindet sich das Wintersportgebiet um Otepää, nach Süden erstreckt sich der Karula-Nationalpark, eine bewaldete Hügellandschaft mit zahlreichen Seen. Je nach Jahreszeit ist also Fortbewegung in der Natur angesagt: im Sommer Wandern, Laufen, Radfahren, Schwimmen, im Winter Langlauf, Rodeln oder Skisprung - in jedem Falle gibt es aber in Fauna und Flora viel Interessantes zu entdecken. Exkursionen in die Universitätsstadt Tartu (früher: Dorpat) und in den Bade- und Kurort Pärnu (früher: Pernau) bieten sich an.

Pfadfinder beim Essen.
Besonders willkommen sind Pfadfinderinnen und Pfadfinder!
Kanutour.
Auf unseren estnischen Flüssen sind Kanutouren ein Erlebnis!

Der Hof "Kalda" (was etwa heisst: geneigt, am Ufer)

liegt in einer grossen Flussbiegung des "Väike Emajõgi", der weiter in den Wörtssee fliesst und von dort über Tartu in den Peipussee mündet. Der Fluss ist mit Kanus befahrbar. Er lockt zum Baden oder Angeln. Die artenreiche Vogelwelt reizt zur Beobachtung, im Fluss gibt es Biber, und Reh- und Kleinwild stattet dem Hof häufig Besuche ab.

Die Umgebung bietet Möglichkeiten von einfachen Spaziergängen bis zu anspruchsvolleren Wanderungen auf gekennzeichneten Wanderwegen, auch mit Übernachtung im Zelt. Fragen Sie uns um Rat!

Sie können bei uns ein Fahrrad oder eins von unseren Autos mieten, um die Region zu erkunden oder auch Lettland zu besuchen.

Ein Badestrand ist 6 km entfernt. Der Fluss Väike Emajõgi, der vor unserem Fenster vorbeifließt, ist zu niedrig zum Schwimmen, eignet sich jedoch als Ausgangspunkt für Kanutouren. Sie können auch mehrtägige Ausflüge mit einem gemieteten Kanu auf der Koiva/Gauja oder auf anderen Flüssen in der Umgebung unternehmen.

Die Kalda Farm liegt am Ufer des Väike Emajõgi

Der Fluss, der in den Võrtsjärvi-See mündet, fließt weiter in den Peipsi-See und mündet bei Narva ins Eismeer. Wir liegen inmitten der unberührten estnischen Natur. Es lassen sich viele Vogelarten beobachten und Klein- und Grosswild nachspüren. In Zusammenarbeit mit einem befreundeten Jäger können wir Pirschgänge arrangieren.

Kanutour am Mustjõgi-Fluss.
Ein abenteuerliches Team startet zur Kanutour auf dem Mustjõgi-Fluss.
Aussenansicht Ferienhaus im Sommer.
Das Ferienhaus bietet im Sommer und Winter Gästen Behaglichkeit und Ungebundenheit.

Das Hofgelände hat viel Platz für mehrere Gastgruppen gleichzeitig.

Zeltwiese und Gebäude sind so gruppiert, dass man einander nicht ins Gehege kommt. In der Umgebung gibt es neben der Kleinstadt Valga und der Grossstadt Tartu zahlreiche kulturelle und geschichtliche Sehenswürdigkeiten, Gutshöfe und Naturdenkmäler. Insbesondere geschichtlich Interessierte können auf Spurensuche gehen: Dänen, Deutsche, Polen, Schweden, die russischen Zaren, Napoleon, die Sowjets - sie alle haben manches Positive, aber auch viel Leid und Unterdrückung in dieses Land gebracht. Auf Wunsch sind wir gern bereit, bei der Programmgestaltung zu helfen - man muss uns nur sagen, welche speziellen Interessen man mitbringt. Auch Literaturtips geben wir gern. Eine kleine Sammlung von Fachbüchern und estnischer Literatur in deutscher bzw. englischer Übersetzung steht bereit. Estland hat den Ehrgeiz, Weltmeister beim Einsatz des Internets zu sein. Wir schliessen uns dem an: auf dem gesamen Hofgelände hat man drahtlosen Internet-Zugang.

Unterkunft

Camping 6 € pro Nacht
Wohnwagen oder Wohnwagen, Strom im Preis 12 € und 6 € pro Person
Einfache Unterkunft 12 € Bett, Bettwäsche 4 €, 65 € ganzes Zimmer (6 Betten)
Campinghaus zur privaten Nutzung für vier Personen 64 €
Campinghaus zur privaten Nutzung für drei 51 €
Campinghaus zur privaten Nutzung für zwei 36 €
Einzelbett 19 €
Bed & breakfast Doppelzimmer 44 €
Bed & breakfast Einzelzimmer 33 €
Bed & breakfast Zustellbett pro Person 18 €
Frühstück 7 €

Zu vermieten

Ferienhaus für 6 Personen für mindestens drei Nächte Wochenende Do-So 360 €, pro Tag 90 €, pro Woche 450 €. Ermäßigung für Familien mit Kindern oder bei mindestens vier Nächten.
Jurta / Partyraum für bis zu 25 Personen, 18 Stunden 90 €
Sonderangebot: Miete und ein Fass Bier (30 l) 135 €
Eine Schubkarre voll Brennholz 8 €
Lappische Holzkohte bis zu 20 Personen, 18 Stunden 32 €
Sauna mit Kaminzimmer für bis zu 12 Personen, 18 Stunden 60 €
Kneipe / Partyraum für 30 Personen, 24 Stunden 100-160 € je nach Saison und Service
Auf Wunsch Fassbier. 30 l A.LeCoq Premium 90 €
Kostenlose Grillmöglichkeiten.

Aktivurlaub

Autorent Nach Vereinbarung
Fahrradverleih Bis zu 4 Stunden 6 €, pro Tag 10 €
Kanu pro Tag für 2 Personen, kostenloser Transport bis 60 km, Mehrkilometer 0,30 € 32 €
eine weitere Person 14 €

Dienstleistungen

Heiße Dusche 2 €
Zwei Laken 4 €
Waschmaschine, Waschpulver inbegriffen 5 €

Zubehör

Handtuch 2 €
Saunatuch 3 €
Sack Grillkohle 4 €
Schubkarre voll Brennholz 8 €

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten.

Alle Preise enthalten die Mehrwertsteuer (9 % für Übernachtung und Frühstück, 20 % für alle anderen Leistungen).

Reservierung

Am günstigsten kontaktieren Sie uns direkt.

Zwecks Buchung können Sie uns einfach einen guten alten Brief senden.

Schneller geht es natürlich per Telefon oder Email:

+372 5559 4476 in Deutsch oder Englisch,
+372 5665 2061 in Estnisch und Russisch

puhkekeskus@msn.com

Oder nutzen Sie Buchungsagenturen wie: booking.com, hostelworld.com, balticbookings.com

Mehr sehen